Lassen Sie sich von uns verwöhnen!

Treten Sie ein in eine aussergewöhnliche Atmosphäre – geniessen Sie mit Liebe zubereitete Gerichte und lassen Sie sich verwöhnen von einem herzlichen Serviceteam.

Angebot!

Unsere Speisekarte wird ein wenig kleiner sein als üblich, natürlich aber werden die Salmen-Klassiker nicht fehlen. Da auch alle Lieferanten der Gastronomie schwer zu kämpfen hatten in dieser Zeit, wissen wir noch nicht, welche Lebensmittel in unserer Qualität erhältlich sein werden. Die Speisekarte kann deshalb jeweils nur sehr kurzfristig gestaltet und auf unsere Homepage geladen werden.

Unsere Kunden

  • Gehobenes Ambiente und Küche. Bedienung überaus zuvorkommend, aufmerksam und freundlich.
    Konnten im Menü die Speisen austauschen und zu jeweiligen wünschen anpassen, dazu eigentlich noch ein weiterer Stern. Hab ich so noch nie erlebt.
    Top Restaurant. 😊👍

    Kate H.

  • Wie immer excellentes Essen und super Qualität. Heute mussten wir etwas länger warten, als andere Male, das Essen war aber Weltklasse.

    Patrizia D'Amico

  • Wunderbare Atmosphäre im überschaubaren Speisesaal, einfache bis sehr ausgefallene Gerichte, allesamt sensationell zubereitet.

    Dominik Profos

    Local Guide

Einblick in die Speisekarte

Sommersalat mit karamellisierten Pfirsichschnitzen, Avocado und Schlossberger (Käse) Limetten-Chili Dressing18.50
Lauwarmer Geissenkäse vom Biohof Fischer Dagmersellen mit getrockneten Tomaten, Balsamico und junger Blattspinat mit Speckwürfeln16.50
Geschmortes Rinder Short Rib mit Chimichurri Süsskartoffelstampf und kleines Gemüse39.50
SwissPrim Rindsfilet Stroganoff Mandelreis oder hausgemachte Nudeln45.50

Angus-Entrecôte vom Biohof Scheibler Oftringen Béarnaise Sauce, Kartoffelgratin und Gemüse49.50
Gebratenes Felchenfiletmit Eierschwämmen Petersilienkartoffeln und Blattspinat48.50
Schokoladenküchlein, (20 Min.) mit Aceto Balsamico-Vanilleeis und Passionsfruchtsauce15.50
Himbeer-Turm mit Schokoladenmousse und Sanddornsorbet14.50

Philosophie

Freuen Sie sich auf saisonale Vorspeisen, wunderbar duftende Gerichte und verlockende
Desserts – in der warmen Ambiance unseres Jugendstil-Hauses.

Qualität

Unsere Produkte und Zutaten werden mit Sorgfalt ausgewählt. Alle Speisen, auch Fonds, Saucen
und Glacé, werden von Grund auf selber zubereitet. 12 bis 15 erlesene Weine können Sie bei
uns glasweise trinken. Wir verarbeiten unsere Produkte und gestalten die Gerichte mit viel Liebe.

Mit Freude und Sympathie bedienen wir auch unsere Gäste. «Mit Liebe» – unser Motto welches,
uns bei jedem Arbeitsgang begleitet.

Presse

Diverse Berichte und Zeitungsartikel, die in den letzten Jahren in der Schweizer Presse
erschienen sind, werden Ihnen hier als PDF-Download zur Verfügung gestellt.

> Schweizer Illustrierte (Frühling 2003)
> Aargauer Zeitung (2004)
> Cash (Herbst 2006)
> Sonntagszeitung Mittelland (2008)
> Sonntagsblick (2009)

4_3_bild_header
4_10_bild_diverse-2

Geschichte

Das Gebäude wurde 1898 vom Architekten Karl Suter-Meister gebaut. In der ersten Hälfte des
20. Jahrhunderts erlebte das Restaurant als Begegnungsort und Versammlungslokal Glanzjahre.

Während den Renovationsarbeiten 2002 wurde im Säli eine wunderschöne und reich geschmückte
Stuckatur freigelegt, welche allerdings stark beschädigt war. Vermutlich wurde die Decke vor
ca. 70 Jahren durch einen Wasserschaden teilweise zerstört. In den darauffolgenden Jahren wurde
die Decke unter drei verschiedenen Gips- und Holzdecken versteckt.

Dank der freundlichen Unterstützung der Oltner Altstadtkommission sowie der Denkmalpflege
des Kantons Solothurn wurde der Raum unter Schutz gestellt und restauriert. Er erstrahlt heute in
neuem Glanz und bietet eine einzigartige Atmosphäre.

Das Restaurant verdankt seinen Namen dem Salmenbräu, welches von
1799 bis 1973 in Rheinfelden gebraut wurde.

Damit das Bier nicht ganz in Vergessenheit gerät, haben wir zur Erinnerung
diverse interessante Objekte ausgestellt.

News

Restaurant und Take away

Liebe Gäste

Wir möchten uns bei Ihnen bedanken, für Ihre Treue, die Unterstützung,

die Flexibilät und das grosse Verständnis.

Herzlichen Dank!

Wir haben wieder offen!

Das Salmen-Team freut sich auf Sie

Dienstag bis Samstag von 11.00 -14.30 Uhr und 18.00-23.30 Uhr

Takeaway:

Bestellungen nehmen wir nur Telefonisch entgegen ab 9.00Uhr.

Take away-Abholzeiten: ( wird am Telefon gemeinsam bestimmt)

Dienstag bis Donnerstag von 11.30-13.00 und 17.30-19.30 Uhr

Freitag und Samstag von 11.30-13.00 und 17.30-20.00Uhr

Bitte bestellen Sie Ihr Menu für den Mittag bis 11.00Uhr

und für am Abend bis 17.00Uhr, Spontan auf Anfrage.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung und Reservation

Ihr Salmen-Team